Antrittskneipe mit Erntedankfeier

Die akad. M! Iduna zu Linz lädt herzlich zur Semesterantrittskneipe

am 1. Oktober 2016, 20 c.t. am Haus der Fst. V. Bajuvaria. 

 

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Was keiner wagt, das sollt ihr wagen, 

was keiner sagt, das sagt heraus, 

was keiner denkt, sollt ihr befragen, 

was keiner anfängt, das führt aus. 

 

Wenn keiner ja sagt, sollt ihr's sagen, 

wenn keiner nein sagt, sagt doch nein, 

wenn alle zweifeln, wagt zu glauben, 

wenn alle mittun, steht allein. 

 

Wo alle loben, habt Bedenken, 

wo alle spotten, spottet nicht, 

wo alle geizen, wagt zu schenken, 

wo alles dunkel ist, macht Licht. 

 

Lothar Zenetti

 

Idun oder auch lateinisch Iduna ist in der nordischen Mythologie die Göttin der Jugend und Unsterblich-keit.

 

Sie ist die Gemahlin des göttlichen Sängers Bragi, der sie mit einem Lied für sich gewann.

 

Als Hüterin der goldenen Äpfel, die den Göttern die ewige Jugend und damit auch die Unsterblichkeit verleiht, ist ihr Baum der Apfelbaum.